02 Oct

Poker positionen

poker positionen

Die Position beim Poker bezeichnet die Reihenfolge, in der die Spieler bei bestimmten Pokervarianten agieren müssen. Die Positionen sind immer relativ zum  ‎ Positionsverteilung am · ‎ Vordere Position · ‎ Am Shorthanded Tisch. Eines der wichtigsten strategischen Elemente beim Pokern ist die Position am Tisch. Je später man in einer Hand agieren muss, desto besser ist die eigene. Poker Position – Wie Positionen beim Pokern deinem Spiel zu gute kommen.

Poker positionen - Casino

Sie können aus der Position heraus besser und effizienter bluffen. Wir sind hier in der schlechtesten relativen Position, obwohl wir eigentlich uns eigentlich in der besten absoluten Position befinden. Dies ist der dritte Artikel aus meiner Artikelserie, die sich mit den fundamentalen Pokerkonzepten befasst. In den aufgeführten Beispielen wird Texas Hold'em verwendet doch die Begriffe werden auch bei anderen Pokervarianten verwendet. Denn auf der einen Seite hat man schon einige Infos zu den Spielern der Positionsgruppe 1, aber nach einem folgen eben doch noch einige weitere Spieler.

Video

6 Max Hold'em Position Names poker positionen

Akikinos sagt:

I join told all above. We can communicate on this theme.